Curriculum Vitae

Hanna Rohst

*1976 in Berlin

  • 2000 Tischlergesellin
    • Tischlerei a.d. Elisabethkirche Berlin GmbH
  • 2022 – Architektin
    • 2011 Bauhausuniversität Weimar – Bachelor
    • 2016 Technische Universität Berlin – Master
    • 2022 Mitglied der Architektenkammer Berlin

Projekte

im Architekturbüro
  • 2020 – 2022 Fabrik N° 40
    • Entwurfsplanung
    • Genehmigungsplanung
    • Ausführungsplanung
  • 2019 planquadrat-a
  • 2019 Missfeldt Architekten
  • 2016 – 2019      Henschel Architekten + Generalplaner
    • Grundlagenermittlung
    • Entwurfsplanung
    • Ausführungsplanung
    • Bauüberwachung
  • 2009 – 2010    Hinz Architekten Berlin – Praktikum
  • 2002 Architektin Prof. Heike Büttner – Praktikum Projekt Biennale Venedig 2002
    8. Internationale Architekturausstellung Deutscher Pavillon Modellbauarbeiten Entwicklung von Farbkonzepten
Freelance:
  • 2022 Trockels Architekten Planung von Einfamilienhäusern
  • 2020 Tinnappelmetz Architektur und Interiordesign
  • 2019 – 2020 Henschel Architekten + Generalplaner
  • 2018 – Architekten Depping – freie Mitarbeiterin
     Ausführungsplanung
  • 2009 – 2016 Entwurf einer Möbelkollektion
  • 2013 -2016 diverse Arbeiten als Studentin
     Aufmaß +  Planerstellung – Genehmigungsplanung, Umnutzungskonzeptentwicklung
in Werkstätten:
  • 2000 Modellbaupraktikum in der Modellbauwerkstatt Milde
  • 2000 – 2001 selbstständig tätig als Tischlerin
  • 2001 Tätigkeit bei Tischlermeister Hellmut Wirkner in Berlin
Wettbewerbe:
  • 2011 „Streetfurniture For Lissone“
  • 2013  „A House For Pink Floyd“
  • 2016 „City Above The City“
  • 2019 “ Central Park Open Idea Competition – Book Studio“
  • 2019-2020 „Tiny Library Open Idea Competition“
Messen:
  • Czech Design Week 2020